Forellen...

... dürfen am Seewaldsee als auch im Marulbach gefischt werden. Geangelt werden darf mit Köder nach Wahl, außer Lebendköder, und mit einer Rute. Frühaufsteher werden gebeten, sich unter 0043 699 / 10 97 33 07 anzumelden.

Schonmaße
Seewaldsee: Regenbogenforelle 25 cm
Marulbach: Bachforelle 22 cm

Angelzeiten
Seewaldsee: 1. Mai bis 30. November
Marulbach: 1. Juni bis 31. September

Tageskartenpreis
Seewaldsee: 15,00 Euro (3 Fische)
Marulbach 22,00 Euro (4 Fische)

Seestüble Seewaldsee